genuss für alle sinne  

  "Der Zuspruch von Gästen und Kritikern ist Ansporn und Verpflichtung zugleich, sich auch auf höchstem Niveau nie zufrieden zu geben." (Stefan Hermann)

Im bean&beluga Restaurant (* Michelin-Stern, 17 Punkte im Gault Millau, Restaurant des Jahres 2013 laut "Der Feinschmecker") lassen die klaren Linien der Einrichtung, die edle aber zurückhaltende Dekoration und der charmante Service viel Raum für die authentische und geradlinige Küche von Stefan Hermann, die durch die exquisite Qualität der Produkte, Leidenschaft und Kreativität zu einem Genuss für alle Sinne wird.

öffnungszeiten & kontakt

Dienstag bis Samstag, 18:30 bis 22 Uhr
Schließzeit: 08. August bis 19. August 2017

Bautzner Landstr. 32 l 01324 Dresden
+49 351.44 00 88 00 l info@bean-and-beluga.de

 

IMPRESSIONEN >

reservieren

Menü "mit"

KALB

Bunte Beete • Perigord Trüffel


BRETONISCHE MAKRELE

Süßkartoffel • Zitrone


KÖNIGSKRABBE

Sauerteig • Holunderkapern


SAIBLING

Bärlauch • Morchel


OCHSENMAULSALAT

Roscoff Zwiebel • Senfkorn


MIERALE TAUBE

Couscous • Süßholz Gewürzjus


ROHMILCHKÄSE vom Wagen

Chutney · Früchtebrot


RHABARBER

Mascarpone • Matcha Tee


8-Gang-Menü 160 EURO
7-Gang Menü 149 EURO
6-Gang-Menü 134 EURO
5-Gang-Menü 120 EURO


menü "ohne"

GURKE

Kartoffel • Dill


MANDELGAZPACHO

Petersilie • Junger Knoblauch


ARTISCHOCKE

Bohne • Zitrone


KIMCHI

Miso • Algensalat


KAROTTE

Morchel • Frühlingskräuter


ROHMILCHKÄSE vom Wagen

Chutney • Früchtebrot


ÜBERRASCHUNGSEI

Exotische Früchte • Kokos Reis


7-Gang-Menü 139 EURO
6-Gang-Manü 128 EURO
5-Gang-Menü 115 EURO



weinkarte

Nur Wein ist mir nicht genug!“, sagt Shahzad Talukder. Seit 2015 ist er bean&beluga-Sommelier und gibt der Weinkarte seitdem einen jungen, modernen vor allem aber ganz persönlichen Touch.

Klassiker‬ und junge, individuelle Weine stehen dabei ebenso auf dem Programm wie ‪Sake‬ oder verschiedene ‪Craftbiere‬. Der ausgebildete ‪Sommelier‬ hat Erfahrungen in nationaler und internationaler Top-‪Gastronomie‬, ein fundiertes und sehr breites Weinfachwissen und kennt sich im Übrigen auch hervorragend bei Tees und Kaffees aus.

Lassen Sie sich von ihm mit Sensibilität für die Kreationen von Küchenchef Marcus Langer und einem feinen Gespür für individuelle Vorlieben durch die phantastische Welt des Weines führen oder wählen Sie selber aus seiner vielseitigen Weinkarte.

Weinkarte zum Download >